Seniorencoaching

"Alternde Menschen sind wie Museen: Nicht auf die Fassade kommt es an, sondern auf die Schätze im Innern." Jeanne Moreau Foto: Edu Carvalho - pexels

Von vielen der älteren Menschen, die ich kenne, hörte ich des Öfteren Sätze wie "Jetzt bin ich alt genug, jetzt kann ich sagen, was ich wirklich will oder denke" oder "Ach, das zahlt sich doch nicht mehr aus." oder "Ich bin es eh gewohnt, allein zu sein."

Immer öfter jedoch bekomme ich Rückmeldung, dass sie noch etwas erleben möchten. Fragen zum Thema, wie und wo man als älteres Semester eine neue Partnerin findet. Der Mensch ist ein soziales Wesen - und stets in Veränderung. Dafür ist es meiner Meinung nach nie zu spät, auch für die Liebe nicht.

Als ausgebildete Dipl. Seniorencoach unterstütze ich Sie bei

  • Aufarbeitung von Belastungen aus der Vergangenheit
  • Aufarbeitung von Sorgen für die Zukunft (z.B. Angst vor Demenz, Sinnfindung im Lebensabschnitt ohne Beruf, usw.)
  • Entscheidungsprozessen (z.B. Umzug)
  • Biographie- und Erinnerungsarbeit
  • Attraktiver und selbstverantwortlicher Alltagsgestaltung
  • Geistige Fitness durch zielgerichtete Übungen
  • Unterstützung und Einschuldung bei Online-Datingbörsen
  • Prävention gegen den eventuellen "Pensionsschock"

Ablauf

  • Kontaktaufnahme unter 0677 640 092 42, Mail oder Formular bezüglich Terminvereinbarung
  • Kurzes Telefonat für die ersten Abklärungen (Kosten, Rahmenbedingungen, etc.)
  • Erstgespräch - dient in erster Linie zur Orientierung, zur Auftragsabklärung und zum gegenseitigen Kennenlernen. Es bietet Ihnen auch die Gelegenheit, einen Einblick in meine Arbeitsweise zu erhalten. So können Sie entscheiden, ob Sie weiter mit mir arbeiten möchten.
  • Die vereinbarten Termine können bis zu 48 Stunden vorher kostenfrei abgesagt werden.